Neueste Beiträge

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Zweite Generation / Re: Bremstrommel abnehmen
« Letzter Beitrag by Blumentopf am Heute um 07:34 »
Guten Morgen,
Ok. Vielen Dank. Dann werde ich das mal testen. Obwohl ich auch schon mit einem Hammer auf die Trommel gehämmert habe. Aber wohl nicht genug. Ich brauche wohl mehr Geduld. Gut zu wissen,  dass es keine weitere Schraube oder ähnliches gibt, die noch zusätzlich zu lösen ist.
2
Zweite Generation / Re: Bremstrommel abnehmen
« Letzter Beitrag by J.C. Denton am Gestern um 23:51 »
Die Trommel hängt garantiert an den Belägen. Es fühlt sich nur so an, als hinge sie in der Mitte. Durch jahrelanges Bremse bildet sich eine starke Kante an der Innenseite der Trommel, die oft mit roher Gewalt über die Bremsbacken gezogen werden will. Oft hilft es, mit einem Hammer rundum auf die Trommel zu klopfen, um die Backen etwas nach innen, von der Trommel wegzutreiben. Ich habe da auch schon mehrfach wie ein Wahnsinniger dran rumgewerkelt. Es artet oft zur Fleißarbeit aus.

Grüße,
Oli
3
Zweite Generation / Bremstrommel abnehmen
« Letzter Beitrag by Blumentopf am Gestern um 23:13 »
Hallo zusammen,
Ich habe gestern versucht die Bremstrommeln bei meinem 77er Camaro abzunehmen.  Natürlich habe ich die Bremsbacken bis Anschlag entspannt und nun wackeln sie auch, aber ich kriege sie beim besten Willen nicht runter. Ich habe es auch mit einem Abzieher versucht, aber auch da bewegt sich die Trommel keinen Millimeter. Es fühlt sich so an als hänge es nicht ab den Belägen, sondern mehr in der Mitte der Trommel. Ich habe dieses Forum sowie auch das Internet durchsucht, aber ich finde keinen Beitrag oder Video dazu. Gefühlt kann ich jetzt bei fast jedem Auto die Trommeln entfernen, nur bei meinem nicht.  Könnt ihr mir bitte helfen?  Vielen Dank im Voraus und gute Nacht
4
Vierte Generation / Re: Kaufberatungsthread
« Letzter Beitrag by Arrowhead am Gestern um 10:48 »
Ups, Bilder sollten jetzt gehen...
5
Vierte Generation / Re: Kaufberatungsthread
« Letzter Beitrag by Rehvolution am Gestern um 10:06 »
Ich habs gestern schon Chris geschrieben, ich hatte auf solche Aussagen insgeheim gehofft, um "guten Gewissens" von dem Wagen Abstand nehmen zu können, von daher danke das du hier deine Erfahrungen mit dem Auto geteilt hast. Auch wenn die Bilder nicht funktionierten :P

Ich war mir aber schon sicher das hier aus dem Forum das Auto schon mal in den Blickpunkt geraten ist, dafür sind wir ja die F-Body Nation ;-)
6
Vierte Generation / Re: Kaufberatungsthread
« Letzter Beitrag by Arrowhead am Gestern um 08:47 »
Ich hab dieses Auto 2018 auf einem US Car Treffen in München gesehen. Zuvor (ich schätze mal 2017) war er für 8.500,- Euro auf mobile zum Verkauf in Hannover. Durch die aussergewöhnlichen Blinker in den Rückleuchten war er natürlich sofort wiederzuerkennen.

Alles in allem muss man sagen, dass er in einem ziemlich schlechten und ungepflegten Allgemeinzustand war. Einige Karrosserieteile wurden nachlackiert und der Farbton nicht richtig getroffen (sieht man auf den Fotos ja nicht immer)...

Es sind natürlich seit dem fast 2 Jahre vergangen in dem sich der Wagen auch verändert hat, z.B. hatte er 2018 den CETA-Mod am Heckbumper noch nicht und die Rückleuchten wurden durch gute Honey Combs ersetzt. Allerdings weiß ich auch, dass er in dieser Zeit mindestens einmal auf dem Nürburgring bei Touristenfahren bewegt wurde. Hab' das durch Zufall mal auf einem Youtube-Video entdeckt in dem der Besitzer sich von der Strecke in die Wiese gedreht hat. Das Video wurde leider dann vermutlich aufgrund der DSGVO von youtube gelöscht. Allein das wäre aber für mich Grund genug den Wagen nicht zu kaufen, vor allem nicht für diesen Preis.

Und hier noch meine Bilder, die ich im Mai 2018 gemacht habe:





















Ich hab mich damals schon gefragt wie zum Teufel man das Kennzeichen so lieblos an so ein Auto schrauben kann...?? Vielleicht sagt das schon einiges über den Besitzer aus...

Gruß
Bernie
7
Dritte Generation / Re: Heizung geht nicht
« Letzter Beitrag by Jimmy Bondi am Gestern um 02:51 »
Habs selber gefunden

Gehört auf die Niveau Regelung der Scheinwerfer
8
Vierte Generation / Re: Kaufberatungsthread
« Letzter Beitrag by Chrissie am 02. Apr 20, 21:25 »
Der Wagen soll auch nicht so doll sein. Hat daher wohl seinen Grund das er so günstig ist und trotzdem nicht verkauft wird.


Gruß, Chris
9
Vierte Generation / Re: Kaufberatungsthread
« Letzter Beitrag by Rehvolution am 02. Apr 20, 20:40 »
Ich kämpfe mit mir... eigentlich sollte ein Alltagsauto her: 4 Türen, Allrad...
Irgendwie sind da aber grade keine interessanten Modelle auf dem Markt.

Jetzt habe ich bei Mobile einen Firehawk gefunden: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?action=parkItem&id=285862031
Das Fahrzeug steht schon sehr lange bei Mobile und wurde auch mehrfach im Preis gesenkt. Ich denke ein Verkauf scheiterte bislang auch daran, dass hierzulande kaum jemand weiß, was ein Firehawk eigentlich ist.

Ich bin wirklich hin und her gerissen. Einerseits ist es nicht was ich eigentlich suche, andererseits ist es eine Chance. Von so vielen Firehawks in Europa weiß ich nicht. Hat sich das Fahrzeug vielleicht schon mal jemand hier aus dem Forum angeschaut und hat noch mehr Input warum das Fahrzeug so lange unverkauft blieb?

Ein Punkt ist sicher die außerordenlich hohe Laufleistung von 191.000 km(?). Dennoch sehe ich ein Wertsteigerungspotenzial bei dem Fahrzeug, was mir persönlich immer wichtig ist.
10
Wissenswertes für den Amifreund / Re: Korrosionsschutztest
« Letzter Beitrag by Pega_de am 02. Apr 20, 19:15 »
Ich habe zwei schöne Tests als PDF vom Oldtimer Markt aus 2019 gefunden.
Seiten: [1] 2 3 ... 10

SMF spam blocked by CleanTalk