Autor Thema: Prestone Kühlmittel  (Gelesen 224 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline starfinder

  • Mitglied
  • Beiträge: 194
  • 1989 Trans Am 5.0 TBI Automatic
    • Modellisto.at
Prestone Kühlmittel
« am: 19. Mai 22, 17:53 »
Hello,


hat jemand schon Erfahrungen mit dem Prestone Kühlmittel gemacht?
Da ich mein altes, grünes Glysantin tauschen möchte, wäre das Prestone interessant, da es ja "Longlife" sein soll.


Gruß, Andreas

Offline TheGerman

  • Mitglied
  • Beiträge: 47
  • Verbrennungsmotor macht Spaß.
Re: Prestone Kühlmittel
« Antwort #1 am: 19. Mai 22, 20:30 »
Andreas, zu dem von dir angesprochenen Kühlmittelzusatz kann ich leider nichts sagen.
Ich weiß aus eigener leidvoller Erfahrung allerdings, daß beim Wechsel von silikathaltigem auf silikatfreies dauerhaftes Kühlmittel der gesamte Kühlmittelkreislauf mit Heizungswärmetauscher peinlichst genau durchgespült werden muß. Reste von dem alten Kühlmittel reagieren mit dem neuen Zusatz zu einer schmierigen Pampe. Die setzt sich sichtbar im Ausgleichsgefäß ab, kann aber auch irreversibel den Kühler verstopfen und natürlich auch engste  Kanäle im Zylinderkopf.
Ich habe meine 4 Fahrzeuge auf diese Dauerkühlmittel umgestellt.
Muß natürlich deutlich gekennzeichnet werden, sonst kippt in einer Werkstatt Einer das Original wieder rein.
Ich nutze seit Jahren ALPINA C12+, auch im Heizungskreislauf unseres Wohnmobils.
Gruß von Dietmar aus dem Weserbergland.

Offline J.C. Denton

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.024
Re: Prestone Kühlmittel
« Antwort #2 am: 19. Mai 22, 21:14 »
Ich benutze das Univeral-Kühlmittel von Prestone PAFRxxxx seit vielen Jahren in all meinen Fahrzeugen, auch in meinen F-Bodys. Noch nie Probleme damit gehabt. Der Hersteller wirbt ja sogar damit, das es mit absolut jedem Kühlmittel mischbar ist. Scheint zu stimmen. :D

Grüße,
Oli
92 Pontiac Firebird 5.0 TPI
88 Pontiac Firebird Trans Am GTA 5.7 TPI
85 Pontiac Firebird "Iron Duke" 2.5 TBI

Offline starfinder

  • Mitglied
  • Beiträge: 194
  • 1989 Trans Am 5.0 TBI Automatic
    • Modellisto.at
Re: Prestone Kühlmittel
« Antwort #3 am: 20. Mai 22, 19:44 »
Danke Euch!


Na dann, rein damit... :D


Gruß, Andreas

 

SMF spam blocked by CleanTalk