Autor Thema: Risse wegen Domstrebe  (Gelesen 19920 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chris95

  • Mitglied
  • Beiträge: 517
Antw:Risse wegen Domstrebe
« Antwort #30 am: 21. Feb 18, 17:45 »
Davon gehe ich nicht aus..
Ich denke die wird an zwei der drei Federbeinlagerschrauben (pro Seite) festgeschraubt
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline simsalas

  • Mitglied
  • Beiträge: 52
Antw:Risse wegen Domstrebe
« Antwort #31 am: 22. Feb 18, 09:55 »
Auf der ersten Seite in diesem Thread habe ich ein Bild von meinem GTA gepostet, in welchem ich die BMR-Domstrebe verbaut habe. Es müssen wie man sieht neue Löcher gebohrt werden.
Pontiac Trans Am GTA 1987
Chevrolet Camaro IROC-Z 5.0 TPI 5-Speed 1988

Offline WebBird

  • Mitglied
  • Beiträge: 220
Antw:Risse wegen Domstrebe
« Antwort #32 am: 22. Feb 18, 19:31 »
Ich hätte ja auch gern sowas, habe aber aus mehreren Quellen die Auskunft bekommen, dass es keine Domstreben für den Firehawk gibt. Dessen Haube ist ja flacher als die Original-WS6-Haube. Ich habe überlegt, mir eine Domstrebe speziell anfertigen zu lassen. Ich habe zwar jemanden an der Hand, der prinzipiell sowas kann, aber nicht speziell für Autos. Da wäre dann die Frage, worauf man da achten muss, abgesehen halt davon, dass die nichts Wichtiges verdecken sollte. (Sowas wie Ausbauen beim Getriebeöl-Check. *smile*) Vielleicht hat sich ja hier schon mal jemand sowas anfertigen lassen und kann was dazu sagen.
Pontiac Firebird "Firehawk" Convertible Automatik, Bj. 1999, LS1 V8

Offline mokra

  • Mitglied
  • Beiträge: 187
Antw:Risse wegen Domstrebe
« Antwort #33 am: 22. Feb 18, 20:23 »
Also optisch natürlich ne super sache  :loveit: aber vom Fahrverhalten bringt ein 35mm solid sway bar sicher mehr bei der 4 Gen.
Muss sagen, das das wirklich extrem viel gebracht hat!
Selbst mein alter Herr und der Lackierter beide mal gefahren waren auch der Meinung das er vorn nun wirklich Brett hart ist  :D :loveit: und wie schon erwähnt man merkt es natürlich insbesondere bei Bodenwellen in Kurven bei hohem Tempo  :D
Wegen Rissen in der Karosserie, hab ich auch schon von gehört , aber ein Cabrio beispielsweise ist im Vergleich zum Coupee ja auch noch mal Verstärkt und Steifer , hier kommt sowas ja auch nicht vor.
Selten einmal das es sich etwas verwindet  .
Hört man beim Cabrio ja bei ner schleifenden Tür , aber ich denke das es eher daher kommt das es nicht steif genug ist und nicht weil es zu steif ist  :ugly: :skandal:
burn gas in my Chevrolet

Offline ThunderHawk

  • Mitglied
  • Beiträge: 907
  • PONTIAC - Driving Excitement
Antw:Risse wegen Domstrebe
« Antwort #34 am: 22. Feb 18, 21:25 »
@webbird: deine quellen reden stuss! wenn die firehawk haube so flach wäre, warum können dann standard trans am mit der normalen haube ne domstrebe montieren? die Federbeindöme sind da nicht unterschiedlich. du kannst ohne sorge ne LS1 Domstrebe montieren ohne probleme zu haben. das problem von oben mit dem problematischen zugang zum automatikölpeilstab gilt beim v6, weil die domstreben da anders geführt werden mussen.
mit ca. 120€ bist du dabei. HAWKS bietet grad ls1 domsteben über ebay an mit ebay global shipping.
gruß
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap, slightly modified
218/227 .600 .600 114+5lsa

Offline andy

  • Administrator
  • Beiträge: 3.127
  • Schadstoffstark und leistungsarm
    • FBN
Antw:Risse wegen Domstrebe
« Antwort #35 am: 22. Feb 18, 21:25 »

Wegen Rissen in der Karosserie, hab ich auch schon von gehört , aber ein Cabrio beispielsweise ist im Vergleich zum Coupee ja auch noch mal Verstärkt und Steifer , hier kommt sowas ja auch nicht vor.
Selten einmal das es sich etwas verwindet  .
Hört man beim Cabrio ja bei ner schleifenden Tür , aber ich denke das es eher daher kommt das es nicht steif genug ist und nicht weil es zu steif ist  :ugly: :skandal:

Das verstehe ich jetzt nicht  :ugly: steifer wie Coupe, aber nicht steif genug? Am Targa hab ich jedenfalls keine schleifenden Türen.  ;)
Das ist den Autos ohne Dach vorbehalten. Ich mutmaße das sich die Cabrios immer noch, trotz angeblicher Versteifung, mehr verwinden wie jedes Auto mit Dach. Ich bin der Meinung das da unbedingt gute Subframe Connectors reingehören.

Offline ThunderHawk

  • Mitglied
  • Beiträge: 907
  • PONTIAC - Driving Excitement
Antw:Risse wegen Domstrebe
« Antwort #36 am: 22. Feb 18, 21:32 »
Das Cabrio ist nicht verwindugstteifer als das Coupe weil die dachstruktur fehlt. bei den late cabrios sind ein paar streben am K-member angebracht und eine X-Brace am unterboden montiert die ein gewisses maß an stabilität zurückgeben sollen, aber es dennoch nicht ganz schaffen.
Hab so ne X-Brace an meinem unterboden montiert.
Gruß
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap, slightly modified
218/227 .600 .600 114+5lsa

Offline WebBird

  • Mitglied
  • Beiträge: 220
Antw:Risse wegen Domstrebe
« Antwort #37 am: 01. Mär 18, 19:45 »
@webbird: deine quellen reden stuss!

:D Nun ja, eine davon war der Tom hier aus dem Forum, eine meine Werkstatt (Kikenberg), aber vielleicht haben die auch nur Schiß. ;) Danke für die Antwort, ich schau dann mal bei ebay.
Pontiac Firebird "Firehawk" Convertible Automatik, Bj. 1999, LS1 V8

 

SMF spam blocked by CleanTalk