Neueste Beiträge

Autor Thema: F-Body Treffen 25.9.2021  (Gelesen 4166 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chrissie

  • Administrator
  • Beiträge: 1.157
  • Vogelliebhaber
F-Body Treffen 25.9.2021
« am: 01. Jan 21, 19:49 »
Moin.


Nachdem wir letztes Jahr unser FBN Treffen aus bekannten Gründen absagen mussten, so gibt es für dieses Jahr etwas Hoffnung.


Detroit Performance Technologies (ehemals Old Scool Custom Cars) plant für dieses Jahr im Rahmen des B-Body Treffens auch ein F-Body Treffen auf deren Gelände. Der Termin ist Samstag der 25. September. Beginn wie üblich gegen 10 oder 11 Uhr. Wer aus der Nähe ist oder eventuell übernachten möchte, für den bietet sich an, im Anschluss gegen Abend zum Saturday Night Cruise in Stuttgart zu gehen und am nächsten Tag das bekannte Muscle Car Treffen bei Detroit Performance Technologies zu besuchen.


Die Adresse ist:


Grunbacher Str. 59
71384 Weinstadt


Zu dem Rahmenprogramm kann ich momentan nicht viel sagen, da wird sich Sven (Rehvolution) ggf noch dazu äußern und in nächster Zeit auch updates zu dem Treffen geben.


Ich hoffe, das sind gute Neuigkeiten für Euch dieses Jahr und hoffe auf rege Teilnahme  ;D



Gruß, Chris


P.S. Aufgrund der Situation kann man natürlich nichts garantieren, aber da die Jungs letztes Jahr auch ihre Veranstaltungen durchgezogen besteht ein gutes Stück Hoffnung  :cheesy:



« Letzte Änderung: 26. Feb 21, 16:51 von Chrissie »


73 Formula 400
98 Trans Am WS6

Offline Arrowhead

  • Mitglied
  • Beiträge: 217
  • '88 TA TPI | '99 TA LS1
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #1 am: 01. Jan 21, 20:03 »
Das sind ja mal gute Nachrichten gleich zu Beginn des neuen Jahres  :)

Bin auf jeden Fall dabei! Bis dahin kann ich mir dann noch überlegen ob mit 3rd oder 4th Gen..! Oder am Besten gleich mit beiden um das ausgefallene Treffen vom vergangenen Jahr auszugleichen  :ugly:

VG,
Bernie
'88 Trans Am TPI  |  '99 Trans Am LS1 | '88 Fiero GT


Offline KHB

  • Mitglied
  • Beiträge: 192
  • IROC Z BJ. 88
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #2 am: 02. Jan 21, 13:54 »
dazu könnte ich mich auch mal wieder aufraufen;-)

Offline vH

  • Hauptmoderator
  • Beiträge: 1.115
  • Brubbelkiste find ich gut
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #3 am: 02. Jan 21, 21:12 »
25.09.2021 könnte ich mir das Event als Geburtstagsgeschenk gönnen...bin gerne dabei  :)

GrußvH

Offline Pega

  • Administrator
  • Beiträge: 1.064
  • Der im Forum wohnt
    • F Body Forum.de
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #4 am: 03. Jan 21, 21:36 »
Je nachdem wie das Wetter ausschaut und es Corona mäßig ist bin ich dabei.

Offline SebiiUnlimited

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 20
  • Erster Ami, absoluter Traumwagen!
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #5 am: 04. Jan 21, 11:14 »
Hi Zusammen,

sind ja nur 700km von mir Zuhause aus  ;)


Ich hab mir das gespeichert, würde auf jeden fall gerne kommen!

Lg Sebastian aus Wien

Offline Rehvolution

  • Mitglied
  • Beiträge: 102
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #6 am: 04. Jan 21, 15:33 »
Dann melde ich mich hier doch auch mal zu Wort... ich weiß nicht wie viele mich hier bereits kennen, darum mal eine kurze Vorstellung.

Ich bin Sven, 29 Jahre alt und fahre neben einem goldenen 1979er Formula auch einen roten 1993er Formula Firehawk. Außerdem bin ich Mitarbeiter bei Detroit Performance Technologies.
Wie ihr ja sicher alle mitbekommen habt, waren die zurückliegenden zwölf Monate recht Mau was US Car Treffen angeht. Darum haben wir uns überlegt ab 2021 unsere Treffen etwas umzustrukturieren.

Wer meinen Chef kennt, der weiß das er ein faible für amerikanische Police Cars hat. Aus diesem Faible entstand vor neun Jahren der B-Day und hat sich seitdem zu einem der größten und bedeutendsten Police Car Treffen in Deutschland entwickelt. Dort liegt zwar das Hauptaugenmerk auf den Fullsize GM B-Bodies, aber mittlerweile sieht man auch immer wieder mal einen Crown Vic, einen Charger oder gar einen Tahoe. Die Szene ist groß und es kommen Fahrzeuge nicht nur aus Deutschland sondern mittlerweile sogar aus unseren Deutschen Nachbarländern!

Da mittlerweile einige Freunde und Mitarbeiter F-Bodies fahren, neben mir auch die Frau des Chefs und ein weiterer Mitarbeiter (beide jeweils Camaro Z28 LT1), haben wir uns nun entschlossen ein F-Body Meet unter dem Namen "WHAT THE F?!"-Party ins Leben zu rufen. Um erstmal die Resonanz zu checken und das Risiko klein zu halten, haben wir uns 2021 dazu entschlossen den B-Day und die WHAT THE F?!-Party am selben Tag stattfinden zu lassen. Wer unser Gelände kennt, weiß es ist genug Platz. Wir werden den kompletten vorderen Parkplatz belegen können, zzgl. der Wendeplatte. Die Police Cars versammeln sich wie gewohnt im Hof der Firma. Es wird eine limitierte Anzahl an T-Shirts geben (Sondergrößen auf Bestellung, ansonsten M, L, XL, XXL sowie M und XL für die Ladies), für das leibliche Wohl kommt der zweifache Deutsche Grillmeister Benjamin Hehn mit seiner Crew auf das Gelände und am Abend machen wir uns dann auf zum Stuttgart Night Cruise, für alle, die wollen.

Sollte jemand einen B4C Code fahren, darf er sich raussuchen wo er parken möchte  :thumb:

Sobald es Flyer gibt, werde ich diesen hier posten.

Wir hoffen auf ein zahlreiches kommen und das wir der Szene eine tolle Plattform bieten können. Willkommen sind natürlich alle F-Bodies von 1967 bis 2002!

Bei Fragen gerne eine PN an mich

Offline J.C. Denton

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.002
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #7 am: 04. Jan 21, 18:01 »
Schöne Idee. Ich habe es mir bereits in den Kalender eingetragen, bisher spricht nichts gegen eine Fahrt in den Süden. Sofern sich unsere geliebte Bundesregierung nicht wieder einen Lockdown wegen Covid-2547 aus den Fingern saugt, wäre ich dabei. Ausser vielleicht, wenn es in Strömen regnen soll. Dann würde ich wohl eher nicht kommen, ich habe einige hundert Kilometer Anfahrt, das muss sich schon lohnen.

Grüße,
Oli
92 Pontiac Firebird 5.0 TPI
88 Pontiac Firebird Trans Am GTA 5.7 TPI
85 Pontiac Firebird "Iron Duke" 2.5 TBI

Offline Rehvolution

  • Mitglied
  • Beiträge: 102
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #8 am: 05. Jan 21, 00:05 »
Lohnen würde es sich auf jeden Fall, einen Tag später ist immerhin auch gleich noch der markenoffene Southern Muscle Car Showdown ;-)

The more the merrier, oder so. Und was die Regelungen angeht: wie Chris schon gesagt hat, wir haben auch dieses Jahr unsere Events veranstaltet, teilweise mit durchschlagendem Erfolg. Beim B-Day 2020 waren 50% mehr Fahrzeuge da als in den Jahren zuvor! Der Southern Muscle Car Showdown ist aber an einem Tag leider baden gegangen, dafür waren am anderen Tag teilweise keine Stellplätze mehr auf dem Gelände vorhanden.

Das alles hat uns darin bestätigt mehr zu machen  :D

Offline BorisV6

  • Mitglied
  • Beiträge: 219
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #9 am: 05. Jan 21, 10:27 »
Moin und allen einen guten Start ins neue Jahr!

Das nenne ich mal eine geile Idee!
Ich verfolge die Kolumne von Sönke schon lange im "Träume Wagen"-Magazin, lese jeden Beitrag sehr gerne und liebäugel schon länger mit einem B-Body (neben einem Fuselage-Chrysler  :D ).
Von daher bin ich umso begeisterter, dass die Möglichkeit besteht die ganze DPT-Crew inkl. Chef mal kennenzulernen und das auch noch in Verbindung mit einem F-Body-Treffen!  :thumb:

Ich wäre also gerne dabei und plane das in meinem Urlaubskalender ein. Da die einfache Anfahrt für mich knapp 800 km beträgt würde ich mindestens zwei Nächte dort vor Ort irgendwo per AirBNB verbringen, sollte es dann wieder oder immer noch erlaubt sein  ;)

Viele Grüße aus Kiel!  8)
Boris
« Letzte Änderung: 05. Jan 21, 10:31 von BorisV6 »
Northcape approved!

Pontiac Firebird 3.1 V6, 1992
Audi Cabriolet 2.8 V6, 1993
Audi 100 C4 2.6 V6, 1992

Offline BorisV6

  • Mitglied
  • Beiträge: 219
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #10 am: 05. Jan 21, 10:50 »
Das sind ja mal gute Nachrichten gleich zu Beginn des neuen Jahres  :)

Bin auf jeden Fall dabei! Bis dahin kann ich mir dann noch überlegen ob mit 3rd oder 4th Gen..! Oder am Besten gleich mit beiden um das ausgefallene Treffen vom vergangenen Jahr auszugleichen  :ugly:

VG,
Bernie

Bernie, da könnten wir uns dann endlich mal persönlich kennenlernen!!  :thumb:
Northcape approved!

Pontiac Firebird 3.1 V6, 1992
Audi Cabriolet 2.8 V6, 1993
Audi 100 C4 2.6 V6, 1992

Offline Arrowhead

  • Mitglied
  • Beiträge: 217
  • '88 TA TPI | '99 TA LS1
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #11 am: 05. Jan 21, 10:54 »
Bernie, da könnten wir uns dann endlich mal persönlich kennenlernen!!  :thumb:

Cool, das freut mich! Überhaupt toll, dass viele einen sehr weiten Weg auf sich nehmen!  :thumb:
'88 Trans Am TPI  |  '99 Trans Am LS1 | '88 Fiero GT


Offline ZzyzxRd

  • Mitglied
  • Beiträge: 180
  • '94 Trans Am/'93 Camaro/'00 Audi A3 1.8T
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #12 am: 05. Jan 21, 11:35 »
Merken wir uns bestimmt vor.
Klingt super  :thumb:

Offline Micha1810

  • Mitglied
  • Beiträge: 518
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #13 am: 05. Jan 21, 13:34 »
Viele Grüße aus Kiel!  8)

Dann geht's in einer Kolonne Richtung Süddeutschland!  ;)

Habe mir den Termin auch mal vorgemerkt. Trotz der zahlreichen "Wenn's".  :thumb:

Grüße
Micha
aktuell:
89er Camaro IROC-Z 5.7
00er Blazer S-10 4.3
84er Manta B GT/E 2.0

Offline Rocky48

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.290
  • If it ain't made US it ain't a car
Re: F-Body Treffen 2021
« Antwort #14 am: 05. Jan 21, 14:51 »
Termin hab ich mal im F-Body Kalender angestrichen  ;)
Wäre ja schön, mal n paar altbekannte Gesichter wiederzusehen. Schaun mer mal
Gruß aus dem Frankenwald
Klaus
79 TA bought 79 / buried 81
81 TA bought 81 / sold 89
93 Bird  bought 2011 / sold 2014
92 Bird bought 2014 / still in possession

 

SMF spam blocked by CleanTalk