Neueste Beiträge

Autor Thema: Trommelbremse hinten kaum Bremswirkung  (Gelesen 267 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sportsline2010

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 10
Trommelbremse hinten kaum Bremswirkung
« am: 14. Jun 21, 22:06 »
Hallo zusammen,


habe die Tage die Trommelbremsen komplett neu gemacht.
Jetzt habe ich aber das Problem ,das die Bremswirkung sehr schwach ist.
Handbremse eingestellt das Sie bei 4Zacken komplett greift.
Bremsleitung entlüftet,keine Luftblasen mehr drin.
Pedaldruck sehr gut.

Muss ich noch was am Balve vorne machen im Motorraum?

Vielen Dank vorab


Wo liegt evtl mein Detailfehler?

Offline Patrick Freitag

  • Mitglied
  • Beiträge: 345
Re: Trommelbremse hinten kaum Bremswirkung
« Antwort #1 am: 15. Jun 21, 07:26 »
Mach bitte mal die Trommel ab und poste bitte ein Foto vom Innenleben...

Hast Du die Stellschraube (brake drum adjuster screw) bei montierter Bremse soweit eingestellt, dass die Bremse(n) blockiert und danach wieder 4-5 Umdrehungen gelockert ?

Hinweis 1 : bei mir konnte ich die Schraube von außen anfangs gar nicht erst justieren, weil schlicht kein Loch dafür da war. Da jedoch die Stelle im Blech entsprechend geprägt war, konnte ich sie ausschneiden und nach der Justage mit einem extra dafür passenden Gummi (sehen so aus : https://www.ebay.com/itm/282346508298?_ul=HN) verschließen.

Hinweis 2 : entweder den eigenen FZG-Typ ins Avatar/ Profil oder aber immer beim Thread hinzuschreiben.


P.
« Letzte Änderung: 15. Jun 21, 07:57 von Patrick Freitag »
1987 Firebird Formular - V8 - 5.0 - A/T

Offline Sportsline2010

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 10
Re: Trommelbremse hinten kaum Bremswirkung
« Antwort #2 am: 20. Jun 21, 12:09 »
Servus ,

FHZG ist ein Pontiac Firebird 3rd gen. Bj1992 3.1l

nachdem alles getauscht war inkl Radbremszylindern,bin ich nach dem Werkstatthandbuch vorgegangen.

Innendurchmesser Trommel abzüglich 1,25mm und so die Backen mit eine Messlehre eingestellt.

Muss dazu sagen das er aufgebockt war und die Hinterachse entlastet war.
Hängt das evtl damit zusammen ?

Anbei Bild der Bremse

Offline Patrick Freitag

  • Mitglied
  • Beiträge: 345
Re: Trommelbremse hinten kaum Bremswirkung
« Antwort #3 am: 20. Jun 21, 19:50 »
Hier mal ein Vergleichsbild (mit entfernter Steckachse / Nabe --- beim Nachsteller fehlt noch die Feder unten links im Bild):




Also die Bremse vorher einstellen und fertig halte ich für mäßig zielführend.
Die oben beschriebene Methode ist deshalb besser, da Du mit der Justage der Stellschraube von außen her die Beläge im Inneren an die Trommel anlegen kannst und dann einfach wieder etwas lockerst.

Ist bei Dir dieses beschriebene Loch zur Justage mittels Schraube im Blech vorhanden bzw. steckt da schon so ein Gumminippel drin ?
Falls nicht rate ich zur Nachrüstung.

P.



1987 Firebird Formular - V8 - 5.0 - A/T

Offline Sportsline2010

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 10
Re: Trommelbremse hinten kaum Bremswirkung
« Antwort #4 am: 21. Jun 21, 20:06 »
Nur angedeutet am Blech.
OK dann werde ich es heraus dremmeln und es nach Deiner
Methode machen

Danke Dir

 

SMF spam blocked by CleanTalk