Autor Thema: Der Sammelthread für Modellautos!  (Gelesen 3052 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bernd235

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 27
Re: Der Sammelthread für Modellautos!
« Antwort #15 am: 15. Jun 20, 19:51 »
Oh mann, nach einigen der Bilder von euch beiden merke ich mal wieder, dass meine Vitrine eigentlich schon wieder zu klein ist.  :thx:

Gruß, Bernd

Offline J.C. Denton

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.024
Re: Der Sammelthread für Modellautos!
« Antwort #16 am: 15. Jun 20, 23:20 »
Ich habe auch ein paar Modellautos, stolz bin ich auf meine (fast) vollständige Greenlight Sammlung der 3rd Gen TA in 1:18. Es fehlt nur ein einziges Modell, der ultra seltene "Greeny" GTA... Aber ich habe Nr. 40 von 66 produzierten 24k vergoldeten GTA in derf Sammlung. Auf den bin ich besonders stolz. Irgendwann ergattere ich auch noch einen Greeny... :)
Ich habe auch noch ein paar DeLorean von SunStar in 1:18 und den Levitating DeLorean von Kids Logic. Ein 1:18 Knight Rider von ERTL ist auch noch dabei. Von denen habe ich aber gar keine Fotos, fällt mir gerade auf... ???

Grüße,
Oli
92 Pontiac Firebird 5.0 TPI
88 Pontiac Firebird Trans Am GTA 5.7 TPI
85 Pontiac Firebird "Iron Duke" 2.5 TBI

Offline Bernd235

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 27
Re: Der Sammelthread für Modellautos!
« Antwort #17 am: 23. Jun 20, 15:17 »
Cool! Da sind einige dabei, die ich lieber gehabt hätte als meinen blauen, aber der war halt verfügbar. Den in dark jade grey (ist das, oder?) hatte ich mal in der Bucht in den USA gesehen, für über 300 Dollar.   :(

Aber du kannst mir ja vielleicht eine Frage beantworten: die (uni)roten Pacecars sind ja häufig noch für 40 Euro zu bekommen, ist die Lightbar da oben drauf nur geklebt, oder sind da Pins dran und entsprechende Löcher im Dach?

Aber was die Preise angeht, ist das ohnehin ein verrücktes Hobby geworden.
Ich habe den weißen AutoArt 964 RS in meiner Vitrine stehen, damals neu für 80 Euro gekauft, den findet man inzwischen in der Bucht für 650 Euro.  :o

Ich habe den aber mal aus der Vitrine rausgenommen, und stattdessen 650 Euro in Bar reingelegt, und der Anblick des Modelles macht mich glücklicher...  :D

Ohnehin habe ich neulich mal bewußt festgestellt, dass ich außer diversen Amis sonst nur noch diverse 911er und BMW M in der Vitrine habe, sowie einen Peugeot 205 GTI (hatte ich früher auch 2 Stück von in echt), sowie noch einen Delta Integrale und einen Opel Speedster, der diente aber eher so als Übungsobjekt, um nach der langen Pause wieder etwas die Fingerfertigkeiten zu erlernen, bevor ich den Trans Am anfange.

Mein Autogeschmack lässt sich wohl nicht verleugnen...  8)

Ich würde sagen, ich mache am WE noch ein paar Bilder von den anderen Modellen, vielleicht gefallen sie ja dem einen oder anderen User auch.

Gruß, Bernd

Offline Chrissie

  • Administrator
  • Beiträge: 1.173
  • Vogelliebhaber
Re: Der Sammelthread für Modellautos!
« Antwort #18 am: 02. Aug 20, 18:36 »
Heute mal bisschen mehr Mühe gegeben beim Fotografieren der Modellautos.



























73 Formula 400
98 Trans Am WS6

Offline Bernd235

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 27
Re: Der Sammelthread für Modellautos!
« Antwort #19 am: 22. Aug 20, 12:39 »
Oh ja, ich bin ja vielleicht auch noch ein paar Bilder schuldig...

Schöne Dinger dabei, wobei mir die C7 nicht mal als Modell zusagt.  :D

Gruß, Bernd

Offline Bernd235

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 27
Re: Der Sammelthread für Modellautos!
« Antwort #20 am: 30. Aug 20, 15:06 »
So, ich hatte immer noch nicht die passende Motivation, alle "Amis" ordentlich einzeln zu knipsen, daher erstmal drei Teaser meiner drei Vitrinen im Wohnzimmer...  :D







Auf dem zweiten Bild ist unten mein erster Versuch eines kleinen Dioramas samt etwas Alterung und so seit etwa 15 oder 20 Jahren "Modellbaupause" zu sehen, ist mir aber nicht sooo geil gelungen.  ::)

Aber keine Sorge, inzwischen habe ich schon ein deutlich schöneres Dio gebaut, das passt aber nicht zum Thema Autos.  ;)

Gruß, Bernd

Offline Bernd235

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 27
Re: Der Sammelthread für Modellautos!
« Antwort #21 am: 30. Aug 20, 15:18 »
Ach ja, auf dem ersten Bild sind ja auch der M5 E34 sowie der M3 E36 von Ottomodels zu sehen, also diese Resinemodelle, bei denen man sich fragt, wie bekommt man zwecks Tieferlegung die Räder ab, die auf verzahnten Metallachsen sitzen?!

Klar, man bastelt sich eigens dafür einen passenden "Abzieher"...  :)



Jaaa, ich bin diesbezüglich echt ein Nerd, aber bevor hier falsche Vermutungen aufkommen:
NEIN, ich habe eine Freundin, und wir haben Geschlechtsverkehr...........  :D

Gruß, Bernd

Offline Bernd235

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 27
Re: Der Sammelthread für Modellautos!
« Antwort #22 am: 05. Okt 20, 17:33 »
Die alten Mitglieder des BO können sich ja vielleicht noch daran erinnern, dass ich mir damals mal selber einen Tisch mit Glasplatte gebaut hatte, um da drin ein kleines Diorama zu gestalten.

Wie es der Zufall so will, hat mein Schatz mir neulich einen Link von Kleinanzeigen geschickt, in dem so ein Tisch dieser Art zu verkaufen war, hier in unserer Stadt, tja, was soll ich sagen...  :D



Mein Plan dafür ist, dort die Anfahrt zum Karussell reinzusetzen, so dass man gerade schon die erste Betonplatte der Steilkurve sieht, oder aber zwei der drei Spuren der Zufahrt zur Nordschleife, also mit den Schranken samt Ticketautomat und so, da könnte man dann relativ sinnvoll so vier Autos hinstellen.

Aber beide Varianten wären natürlich eine Geschichte, die nicht mal eben an einem WE gebastelt ist, und vielleicht auch nicht an drei oder vier WE, aber egal, wird bestimmt cool...

Gruß, Bernd

 

SMF spam blocked by CleanTalk