Neueste Beiträge

Autor Thema: RPO Aufkleber gesucht  (Gelesen 2242 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chris95

  • Mitglied
  • Beiträge: 512
RPO Aufkleber gesucht
« am: 14. Mär 17, 12:41 »
Howdy! ;)

Es geht um den SPID oder auch RPO Aufkleber den ich nicht finden kann.
(3.Gen Firebird, BJ 1988)

Ich habe schon in der Mittelkonsole nachgeschaut, da war auch mal was,
jetzt sieht man allerdings nurnoch die Klebereste davon :/
An der Fahrer- sowie Beifahrertür steht auch nix davon.
Im Kofferraum jetzt so auch nicht was ich auf den ersten Blick sehe.
Oder da mal die Verkleidungen auseinander nehmen ?

Ich würde diese Codes echt gerne haben, z.T. auch zur Identifikation meiner
Hinterachse und des Differentials.

Muss ich sonst einen VIN Report holen ? Ist dann sowas dabei ?

Greets,

Chris
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline Hudson

  • Mitglied
  • Beiträge: 144
  • 1992 Firebird Trans Am 305 TBI WS4 WS6
Antw:RPO Aufkleber gesucht
« Antwort #1 am: 14. Mär 17, 16:12 »
Hi,

bei meiner Frau (90er Fibi) und mir (92er TA) ist er in der abschließbaren Box links im Kofferraum.

Meines Wissens kommt man über die VIN nicht (mehr) an die RPOs ran.

Gruß

Oli

Offline PontiacV8

  • Mitglied
  • Beiträge: 640
  • ...über 28 Jahre in Besitz, mehr als 347.000 km...
    • Bandit Online
Antw:RPO Aufkleber gesucht
« Antwort #2 am: 14. Mär 17, 17:04 »
Meines Wissens kommt man über die VIN nicht (mehr) an die RPOs ran.


...das schon, aber erst für Fahrzeuge ab Modelljahr 1990...! (...via Abfrage über Compnine oder einen regulären GM Dealer für US-Fahrzeuge...)
...und bei Modellen, die für den kanadischen Markt zum Verkauf vorgesehen waren (RPO Z49) , soll das auch schon ab und an vor Modelljahr 1990 gehen...aber das ist die seltene Ausnahme...!


@Chris:
...bei Deinem Modelljahr war Mittelkonsole der Klebeort des Stickers...ist er nicht mehr da...und dafür sprechen nunmal die Klebereste...und ist er nicht vom Vorbesitzer aufbewahrt oder in den Unterlagen wie z.B. im Bordbuch nachträglich umgeklebt...bist Du leider ein wenig, sorry..."angeschmiert"...
...irgendwann im Laufe der MJ 90/91 wurde der Sticker im Kofferraumfach-Deckel geklebt...
« Letzte Änderung: 14. Mär 17, 17:11 von PontiacV8 »
347.000 km, owner since 1992 & 2018 Crapmaro V8 LT1 AT8 2SS/NPP/F55/Recaro

Offline Chris95

  • Mitglied
  • Beiträge: 512
Antw:RPO Aufkleber gesucht
« Antwort #3 am: 14. Mär 17, 17:46 »
Hallo Leute! ;)

Ja danke!
Und wie darf ich das jetzt verstehen ? Ich komme also noch über die VIN
an die Codes wenn ich das richtig verstanden habe ?

Worüber kann ich dies tun ? Carfax? Vindecoder?
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline PontiacV8

  • Mitglied
  • Beiträge: 640
  • ...über 28 Jahre in Besitz, mehr als 347.000 km...
    • Bandit Online
Antw:RPO Aufkleber gesucht
« Antwort #4 am: 14. Mär 17, 17:58 »
Nein...nochmal lesen...! :ugly:

...Du kannst insofern gar nichts tun...Carfax oder irgendwelche im Netz befindlichen VIN Decoder bringen GAR NICHTS...das ist in Bezug auf RPO oder sonst was rein generischer Quark !

...das geht...wie ich OBEN schon schrieb, nur über einen authorisierten GM Dealer/Vertragswerkstatt (und damit meine ich keinen Opel-Händler!), der dann über seinen Dienstrechner auf eine interne GM Datenbank zugreift und dazu, um die nötigen Daten (RPOs usw) zu erhalten, mit Eingabe der entsprechenden Fahrzeug-VIN diese abruft/abrufen kann...! (...das gleiche gilt für die von mir erwähnte Abfrage bei compnine.com...diese ist kostenpflichtig, nutzt aber auch GM und andere Hersteller-Datensätze...wie auch immer die diese erhalten haben...)

...aber das geht -beides- eben nur für Fahrzeuge mit Modelljahr 1990 aufwärts...!
...mit Deinem 88er geht das, wie ich auch schon schrieb, nicht...!
« Letzte Änderung: 14. Mär 17, 18:08 von PontiacV8 »
347.000 km, owner since 1992 & 2018 Crapmaro V8 LT1 AT8 2SS/NPP/F55/Recaro

Offline Arrowhead

  • Mitglied
  • Beiträge: 217
  • '88 TA TPI | '99 TA LS1
Antw:RPO Aufkleber gesucht
« Antwort #5 am: 14. Mär 17, 19:06 »
Also bei meinem 88er GTA ist der Aufkleber auch im Deckel der Mittelkonsole, bei meinem "normalen" 1988er Trans Am aber ist der Aufkleber im Kofferaum...  ???  Und der Aufkleber schaut nicht aus, als ob der mal die Position geändert hat  ;)

Wer evtl. die RPO-Codes haben könnte wäre Pontiac Historic Service, http://www.phs-online.com/

Hab aber da auch noch keine persönlichen Erfahrungen...

Gruß
Bernie
'88 Trans Am TPI  |  '99 Trans Am LS1 | '88 Fiero GT


Offline PontiacV8

  • Mitglied
  • Beiträge: 640
  • ...über 28 Jahre in Besitz, mehr als 347.000 km...
    • Bandit Online
Antw:RPO Aufkleber gesucht
« Antwort #6 am: 14. Mär 17, 19:16 »
Ja...PHS kann was bringen, kostet aber auch schon vergleichsweise viel...

...und das mit dem RPO Aufkebern in der Mittelkonsole oder Heckfach...

Grundsatz:
Mittelkonsole bis ca 89/90
...danach Heckfach
...aber Abweichungen und Ausnahmen gab es zwischendurch immer wieder...
...bei thirdgen.org wurde auch immer mal wieder von Ausnahmen/Abweichungen berichtet...auch bei 91/92ern...insbesondere beim 3rd Gen Camaro schien das häufiger mal zu wechseln...also ganz einig war man sich da nie... :ugly:

...und auch in der Mittekonsole gabs unterschiedliche Klebepositionen...mal im Deckel selbst...mal seitlich/an der Seitenwand des Mittel-Faches...  ;) :D 
« Letzte Änderung: 14. Mär 17, 19:25 von PontiacV8 »
347.000 km, owner since 1992 & 2018 Crapmaro V8 LT1 AT8 2SS/NPP/F55/Recaro

Offline Arrowhead

  • Mitglied
  • Beiträge: 217
  • '88 TA TPI | '99 TA LS1
Antw:RPO Aufkleber gesucht
« Antwort #7 am: 14. Mär 17, 19:28 »
...also ganz einig war man sich da nie... :ugly:

...und auch in der Mittekonsole gabs unterschiedliche Klebepositionen...mal im Deckel selbst...mal seitlich/an der Seitenwand des Mittel-Faches...  ;) :D

Hihi, die Amis... Naja, hauptsache sie haben immer das Lenkrad an der gleichen Stelle montiert  :D
'88 Trans Am TPI  |  '99 Trans Am LS1 | '88 Fiero GT


 

SMF spam blocked by CleanTalk