Neueste Beiträge

Autor Thema: Maroni´s Felgen-Frischzellen-Kur  (Gelesen 9740 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Firehawk

  • Hauptmoderator
  • Beiträge: 2.684
    • f-body-nation.com
Re: Maroni´s Felgen-Frischzellen-Kur
« Antwort #15 am: 03. Mär 06, 07:46 »
WOW, ich hoffe das meine Felgen irgendwann nur annähernd so schön aussehen wie Deine - wo hast Du die denn hin? Du fährst doch jetzt mit 8x15ern, dann wäre ja so quasi ein kompletter Satz übrig!  :lechz:

Offline Ralph

  • Mitglied
  • Beiträge: 241
  • 2W87Z8Norwood,Ohio
Re: Maroni´s Felgen-Frischzellen-Kur
« Antwort #16 am: 03. Mär 06, 08:30 »
Sorry for offtopic Maroni!

Wie schon angedeutet Chris, das ist selber gemacht, aber so toll ist das nicht. Die waren komplett dick weiß lackiert und erst wollte ich alles abschleifen. Aber nachdem alleine die Stege schon ewig dauerten und abbeizen an einer Felge auch nicht besonders klappte, hab ich die Vertiefungen nur noch angerauht. Lustig war auch nach abkleben mit Krepp das genaue Schneiden mit dem Papiermesser an den Kanten. Nach dem Lacken dann nochmal mit 2000er naß die Kanten geglättet. Aber irgendwie war das Alu wohl vorher schon angegriffen, jedenfalls sieht man überall auf den Kanten noch weiße Einschlüße. Aber für Keller-Handarbeit bin ich trotzdem zufrieden. Die warten jetzt im Keller auf besondere Anlässe, z.b. TÜV... :D
Deine werden sicher besser, da sie wohl nicht überlackiert wurden. Ist aber schon erstaunlich, wie ordentlich man das hinbekommen kann, wenn man sich nur ewig Zeit läßt und mit feinem Schleifpapier abquält. :)

@Maroni: würde mich noch interessieren, wie du deine Außenflächen so toll aufpoliert hast?

Maroni

  • Gast
Re: Maroni´s Felgen-Frischzellen-Kur
« Antwort #17 am: 03. Mär 06, 09:29 »
@ Ralph:

Was heißt da offtopic?... ein richtig schönes Bild - genau so hatte ich das auch gemeint mit dem dunklen Silber in den Waben - das kommt richtig klasse!  :thumb:
Die Kanten sind ganz normal hochglanzpoliert - große Schwabbelscheibe auf der Bohrmaschine, Alu-Polier-Paste (am Stück, nicht in der Tube - dann gibts nicht so ne grausige Sauerei...), und dann natürlich viel Geduld. - Aber wenn´s beruhigt, die Fotos sind doch recht vorteilhaft. Schließlich habe ich mir erlaubt die Belüftungs-Fächer nicht mitzulacken, und das fällt dann doch an ein paar Stellen unangenehm auf. Aber sonst wäre es wohl ne Ewigkeits-Arbeit geworden - und übertreiben wollte ich es ja auch nicht...
 ;) :D :cheesy:

 

SMF spam blocked by CleanTalk