Umfrage

Wer kann helfen

A
0 (0%)
B
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 0

Autor Thema: Teperaturgeber für Lüftersteuerung  (Gelesen 132 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Firebird226

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 18
Teperaturgeber für Lüftersteuerung
« am: 04. Mai 22, 10:47 »
Hallo zusammen,
Ich habe einen Firebird 3,4/148 PS Bj.94 und habe Probleme mit der Betriebstemperatur. Der Kühlerlüfter läuft dauernd
mit und schaltet nicht mehr bei den entsprechenden Temperaturen ein und aus.
Wo ist der Teperaturgeber verbaut und ist dieser leicht auszuwechseln, ich denke,dass da der Fehler iegt.

Ich kenne es von meinen früheren Autos, dass der Teperaturgeber bzw. ein Thermoschalter für den Lüfter im Kühler eingeschraubt war. Das ist hier offensichtlich nicht der Fall. Wer kann hier entsprechende Auskünfte geben.
Freundliche Grüße an das Forum - Firebird226

Offline Ferdi454

  • Mitglied
  • Beiträge: 291
  • Project BlackBird
Re: Teperaturgeber für Lüftersteuerung
« Antwort #1 am: 12. Mai 22, 10:15 »
GM-Typisch sitzt der Kühltemp.-Sensor in der Ansaugbrücke bzw. im Zylinderkopf.

Der ist auch mehrpolig, also hat die Anzeige einen anderen Ausgang wie das Signal zum ECU.

https://nemigaparts.com/cat_spares/epc/pontiac/25f-f/00/mf00-053/

ganz hinten findest du die Teilenummer. kannst auch auf rockauto.com mal schauen

574     SENSOR, ENG COOL TEMP(AT INT MANIF ONLY)(2-WAY MALE)(MATING CONN W/LEADS USE 88987993)(03. 682)(USED FOR CLUSTERS W/OIL GA & LIGHT COMBINATION)(USE W/12101899 CONN)(ACDelco #213-928)   F 3.4S(L32)   15326386

574   SENSOR, ENG COOL TEMP(ACDelco #213-4396)(ALL MAKES)   FS67 3.4S(L32)   19187357
574   SENSOR, ENG COOL TEMP(ACDelco #213-4396)(ALL MAKES)   FS87 3.4S(L32)   19187357   
Grüße,
Ferdi



1 of only 28 all black Firebirds in 96'

 

SMF spam blocked by CleanTalk