Neueste Beiträge

Autor Thema: Motoröl  (Gelesen 4382 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chris95

  • Mitglied
  • Beiträge: 507
Re: Motoröl
« Antwort #15 am: 17. Mär 20, 18:33 »

Auf die Notwendigkeit der ZDDP Additive bei unseren Traktormotoren gehe ich jetzt nicht groß weiter ein, hier hat jeder seine eigene Meinung

Klar hat man die, begrüße ich persönlich immer.^^ Ich bins wie gesagt momentan am Testen. Ergebnisse folgen.
Nur soviel: Es fahren nicht unbedingt alle ihre SBC Trecker in Serienzustand. ;) Darauf kommts ja auch an was das Öl betrifft.


Eine Sache interessiert mich aber doch: Da ich auch seit Jahr und Tag das Valvoline MaxLife 10W-40 sowohl im V6 Firebird als auch in den V8ern fahre und empfehle, weißt du, wie hoch da der Zinkanteil in dem Öl ist? Ich finde da nichts verlässliches zu.
Ebenso würde mich das für das Mobil Super 3000 X1 5W-40 interessieren, das fahre ich seit über 6 Jahren in meinem BMW, seitdem null Ölverbrauch mehr (vorher mit dem BMW Castrol Magnatec ca. 1,0 Liter auf 1000km). Hat zwar jetzt nichts speziell mit Ami zu tun, aber das Mobil Öl hat zigtausend Freigaben.

Im Anhang mal meine letzte Ölanalyse vom Valvoline Maxlife 10W40. Daraus ist alles ersichtlich. Scheinte aber noch die "alte Version" vom Öl zu sein. Es gibt wohl eine neuere mit mehr Magnesium und weniger Kalzium. ZDDP leicht höher.

Alte (2013) Frischölanalyse vom Mobil 3000 X1 5W40:

https://oil-club.de/index.php?thread/792-mobil-super%E2%84%A2-3000-x1-5w-40/
« Letzte Änderung: 17. Mär 20, 18:40 by Chris95 »
1988 Firebird Formula 305 TPI

 

SMF spam blocked by CleanTalk