Neueste Beiträge

Autor Thema: Neuer Motor  (Gelesen 315 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SBC_Andy

  • Neuzugang
  • Beiträge: 4
  • 80er Camaro Berlinetta
Neuer Motor
« am: 31. Jan 20, 13:32 »
Ich bin am überlegen meinen 305er in einen 350er zu tauschen da ich unschlagbares Angebot bekommen hab.
Da er 300 PS hat, bin ich am zweifeln ob die original Teile an meinem Camaro nun ausreichen.
Hat hier evtl einer Erfahrungen ob z. B.das th350 Getriebe ausreicht und oder Verstärkungen (... Lenkgestänge) empfehlenswert wären?

Danke schon mal
Andy
« Letzte Änderung: 31. Jan 20, 20:08 by Pega_de »

Offline Chris95

  • Mitglied
  • Beiträge: 502
Re: Neuer Motor
« Antwort #1 am: 01. Feb 20, 08:31 »
Servus,

der 350er SBC mit 300 PS (vermutlich an der Kurbelwelle?) klingt nach einem sehr mildem Tuning. Die Th350 (so erzählt mans sich) sind eines der härtesten und robustesten Getriebe die es so gab in dem Zeitrahmen. Da brennt dir mit dem Motor sicher nichts an. Wenn du es genau wissen willst, kannst du mal einen (US) Getriebespezialisten nach seiner Meinung fragen. Wenn man bisschen googelt, kann man auch lesen, dass das Th350 Serie hinter Motoren mit 410 ft/lbs torque lief. Da kommt der milde 350er so erstmal eh nicht ganz hin.

Ein eventuelles Upgrade der Bremsen wäre nicht schlecht...
Zumindest Sie mal auf den aktuellen Stand der Dinge zu bringen was die Wartung betrifft.
Rahmen und Lenkung/Antrieb sollten von diesem Umbau unbeeindruckt bleiben.

Vergiss die theoretische Notwendigkeit der Eintragung nicht  :bulle: ::)

Ich glaube zwar nicht, dass da im Block eine übergroße Nockenwelle Ramba Zamba macht, aber bedenke, dass bei Bremskraftverstärker die Nockenwelle einen gewissen benötigten Unterdruck im Leerlauf schmeißen muss, damit dir die Unterstützungskraft des BKV´s nicht flöten geht. Oft genug schon erlebt. Wenn dem so ist: Unterdruckspeicher einbauen.

Auch der fahrbare Drehzahlbereich des Motors mit Nocke/Ansaugung/Köpfe sollte zu deinem gewohntem Fahrstil passen. ;)

Gibts Infos/Daten über den Block/ verbaute Teile?
Oder ist das soein Goodwrench Motörscken?
« Letzte Änderung: 01. Feb 20, 08:39 by Chris95 »
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline SBC_Andy

  • Neuzugang
  • Beiträge: 4
  • 80er Camaro Berlinetta
Re: Neuer Motor
« Antwort #2 am: 03. Feb 20, 07:45 »
Servus und danke dir für die detaillierte Antwort.   
   
Es handelt sich um einen aufbereiten orig. Motor.
Der Motorbauer hat mit mir alles besprochen. Es gibt keine negativen Einwirkungen auf die gesamte vorhandene Technik.
Falls ich den Deal mache, werde ich gerne das ganze hier dokumentieren.

Schöne Woche


 

SMF spam blocked by CleanTalk