Neueste Beiträge

Autor Thema: Tachowelle  (Gelesen 1087 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ChristianR

  • Mitglied
  • Beiträge: 63
Tachowelle
« am: 03. Dez 19, 00:45 »
Hallo,

ich muss mich um meinen tanzenden Tacho kümmern. Hat jemand ein Bild davon wo dieses Ritzel sitzt und wo die Tachowelle angesteckt werden muss. (Rückseite der Instrumente ist klar).
Danke
Irgendwas ist immer! - Chevrolet Camaro Z28 1979

Offline Harry

  • Frischfleisch
  • Beiträge: 39
Re: Tachowelle
« Antwort #1 am: 01. Mär 20, 20:06 »
Servus Christian,

meiner hatte das auch...
Ich hab die Tachowelle abgemacht (Instrumentenrückseite) - die Seele rausgezogen (hat mich auch gewundert dass das ging) und hab das gute Ding vorsichtig mit WD40 sauber gemacht.
Seele wieder rein - und der Tacho war beruhigt :thumb:

Hoffe das hilft bei dir auch!

Gruß Harry

Offline Tom Feramenti

  • Mitglied
  • Beiträge: 154
    • Vintage Car Garage
Re: Tachowelle
« Antwort #2 am: 01. Mär 20, 21:32 »
Ja kann man von unten nach oben gut reingreifen, mein Camaro ist da eine Überwurfmutter zu lösen und beim Firebird ein Klammer.

 

SMF spam blocked by CleanTalk