Neueste Beiträge

Autor Thema: Anlasser schwach Batterie OK  (Gelesen 312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dolsch

  • Mitglied
  • Beiträge: 122
  • 79er Z28 T-Tops Schalter
Anlasser schwach Batterie OK
« am: 06. Jul 19, 10:59 »
Hallo,

mein Anlasser hat seit ein paar Tagen keine rechte Lust mehr.

Hab erst gedacht, die Batterie sei fertig und hab eine Neue besorgt.

Aber der Anlasser schafft es trotzdem kaum, den Motor zu drehen.  Batterie ist voll zeigt 13,8 V an.

Hab dann mal eine LKW-Batterie mit drangehängt. Dann hat er gerade so den Motor gestartet. Aber trotz nur ca. 10 sec. Orgeln war das Überbrückungskabel schon lauwarm.

Am Motor liegt es imho nicht, der läuft nach wie vor einwandfrei. 

Kann so ein Anlasser schwach bzw. schwächer werden?

Danke schonmal
Dolsch
Real cars have 3 pedals!

Offline Rocky48

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.234
  • If it ain't made US it ain't a car
Re: Anlasser schwach Batterie OK
« Antwort #1 am: 06. Jul 19, 11:11 »
 

Kann so ein Anlasser schwach bzw. schwächer werden?



Ja, kann er. Jedes Ding hat seine Halbwertzeit mal überschritten  ::)
79 TA bought 79 / buried 81
81 TA bought 81 / sold 89
93 Bird  bought 2011 / sold 2014
92 Bird bought 2014 / still in possession

Offline Dolsch

  • Mitglied
  • Beiträge: 122
  • 79er Z28 T-Tops Schalter
Re: Anlasser schwach Batterie OK
« Antwort #2 am: 06. Jul 19, 15:17 »
Ok, und woran liegt das? Sind die Kohlen verbraucht oder was?

Was kann man da machen?

Neuen Anlasser oder gibt es da Überholungs- oder Reparaturkits?

Lohnt sich der Aufwand?
Real cars have 3 pedals!

Offline Andreas H.

  • Mitglied
  • Beiträge: 91
  • 2 Liter sind ein Softdrink, aber kein Hubraum !
Re: Anlasser schwach Batterie OK
« Antwort #3 am: 06. Jul 19, 18:00 »
Naja, der Anlasser lässt sich ja relativ einfach ausbauen & durchchecken.
Ich habe mal irgendwo "Überholkits" gesehen, weiß aber nicht mehr wo. :-[
ICH würde den Aufwand nicht machen, sondern einen "neuen" Anlasser verbauen.
Kleiner Nachteil wäre natürlich, dass der neue Anlasser evtl. nicht so genau passt, wie der alte. Da müsste man dann mit "Shims" nachjustieren.
Im Nachbarforum wurde in "meinem" Anlasser-Thread auch eine günstige Bezugsquelle für generalüberholte Anlasser genannt.
Kannst ja mal auf Seite1 Schauen:
https://f-body-forum.de/index.php/topic,1161.0.html
Grüße, Andreas

Offline ThunderHawk

  • Mitglied
  • Beiträge: 824
  • PONTIAC - Driving Excitement
Re: Anlasser schwach Batterie OK
« Antwort #4 am: 06. Jul 19, 18:24 »
Aus  jüngster Erfahrung muss ich bestätigen dass auch ein moderner Anlasser einfach mal alt und schwach wird. bei mir hat jüngst bei meinem auto der Magnetschalter zwar angezogen aber der Anlassermotor hat nicht mehr gedreht. Auch mit sanftem anklopfen hat er den Dienst verweigert. Einen neuen von Remy eingebaut (130€ inkl Versand und Einfuhrabgaben) und das Startverhalten ist kräftiger den je. Die Starter sind meiner Meinung nach bei diesen Preisen nicht Wert dass man selber überholt. Ist heutzutage doch alles Wegwerfprodukt.

Gruß
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap, slightly modified
218/227 .600 .600 114+5lsa

 

SMF spam blocked by CleanTalk