Neueste Beiträge

Autor Thema: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?  (Gelesen 306 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RAM-Airer

  • Neuzugang
  • Beiträge: 9
Moin,

So langsam verabschiedet  sich das rechte Radlager an der HA.

Ich hab etwas herumgestöbert und es werden so einige Radlager angeboten.
Von Verstärkten bis hin zu Zubehörteilen alles dabei mit preislichen Unterschieden.
Denke ich werde gleich  beide machen.
Was benötige ich dafür noch?
Simmeringe, Radlager, Diffe Dichtung  sowie Öl und Additive.
Kann mir jemand etwas empfehlen?
Danke

Offline z28e

  • Mitglied
  • Beiträge: 210
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #1 am: 27. Jun 19, 09:32 »
Einen Abzieher...damit du  die alten Lager rausbekommst!

Offline RAM-Airer

  • Neuzugang
  • Beiträge: 9
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #2 am: 27. Jun 19, 10:33 »
Bezogen auf die Teile.... :thx:

Offline BenZ28

  • Mitglied
  • Beiträge: 127
  • 1999 Camaro Z28
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #3 am: 27. Jun 19, 13:25 »
Mit Radlager meinst du die äußeren Achslager, richtig?

Ich hab diese hier drin:
Lager: TMK-5707
Dichtung: TMK-8660S

Beim Wechseln auch prüfen, ob das (kaputtgehende) Achslager evtl. sich schon in die Achse "gefressen" hat, dann müsstest du auch die Steckachse auf der Seite wechseln.

Offline ThunderHawk

  • Mitglied
  • Beiträge: 792
  • PONTIAC - Driving Excitement
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #4 am: 27. Jun 19, 20:09 »
Nur mal ein Denkanstoß, was wenns das Difflager ist? Ich hab bei meinem erst die Radlager gegen SKF getauscht, inkl aller drei Simmeringe. Nach dem erfolgreichen Ersetzen der Bauteile + Moser Steckachsen (und des Kaufs eines Gleithammers) hatte ich trotzdem noch Geräusche... Habe dann das Diff komplett neu Lagern lassen und bei der Gelegenheit ein jüngeres Diff mit frischeren Ring und Piniongear einsetzen lassen. Seither ist Traumhafte  :zzz:
Gruß
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap, slightly modified
218/227 .600 .600 114+5lsa

Offline RAM-Airer

  • Neuzugang
  • Beiträge: 9
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #5 am: 30. Jun 19, 15:04 »
Mit Radlager meinst du die äußeren Achslager, richtig?

Ich hab diese hier drin:
Lager: TMK-5707
Dichtung: TMK-8660S

Beim Wechseln auch prüfen, ob das (kaputtgehende) Achslager evtl. sich schon in die Achse "gefressen" hat, dann müsstest du auch die Steckachse auf der Seite wechseln.

Als erstes entschuldigt dass ich so kurz angebunden bin...schreibe über Mobil weil mein Rechner aufgegeben hat. Lange Texte über Handytastatur verfassen mit Wurstfingern ist nervenaufreibend.

Also wir hatten den Dicken auf der Bühne und bei mein Mechaniker horchte ab bei unterschieden Drehzahlen.
Differential und Fahrerseite unauffällige Geräuschekulisse aber rechts ab bestimmter Drehzahl.

Ich sehe es folgend: Wenn das Differential ehe aufgemacht werden muss dann würde ich lieber beide Seiten innen und aussen machen lassen und Ruhe.

Hierfür brauche ich eure Hilfe was die Teilezusammenstellung angeht.

Was US Cars  angeht bin ich greenhorn und kenne auch nicht wirklich qualitative Ersatzteile sodass auf euch angewiesen bin.
Bitte um Aufstellung der Ersatzteile sowie  Bezugsquelle.

In dem Sinne einen schönen Sonntag und herzlichen Dank.
Lukas

Offline RAM-Airer

  • Neuzugang
  • Beiträge: 9
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #6 am: 01. Jul 19, 12:50 »
Kann mir in der Hinsicht jemand  helfen?
Wäre mega dankbar.

Offline BenZ28

  • Mitglied
  • Beiträge: 127
  • 1999 Camaro Z28
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #7 am: 01. Jul 19, 12:54 »
Also wenn du beides "innen und außen" machen möchtest, wären das nicht nur die Achslager und -dichtungen (s.o.), sondern auch die Differential Carrier Bearings und Races (falls die irgendwie beschädigt sein sollten), dazu muss das Differential aber raus, und damit müsste auch die Pinion Dichtung und das Crush Sleeve neu, also am besten folgendes als Paket kaufen:
https://www.rockauto.com/en/moreinfo.php?pk=1116656&cc=1353136&jsn=339

Da ist alles drin außer den im vorigen Beitrag erwähnten Achslagern und -dichtungen.

Offline RAM-Airer

  • Neuzugang
  • Beiträge: 9
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #8 am: 01. Jul 19, 12:59 »
Mit Radlager meinst du die äußeren Achslager, richtig?

Ich hab diese hier drin:
Lager: TMK-5707
Dichtung: TMK-8660S

Beim Wechseln auch prüfen, ob das (kaputtgehende) Achslager evtl. sich schon in die Achse "gefressen" hat, dann müsstest du auch die Steckachse auf der Seite wechseln.

Als erstes entschuldigt dass ich so kurz angebunden bin...schreibe über Mobil weil mein Rechner aufgegeben hat. Lange Texte über Handytastatur verfassen mit Wurstfingern ist nervenaufreibend.

Also wir hatten den Dicken auf der Bühne und bei mein Mechaniker horchte ab bei unterschieden Drehzahlen.
Differential und Fahrerseite unauffällige Geräuschekulisse aber rechts ab bestimmter Drehzahl.

Ich sehe es folgend: Wenn das Differential ehe aufgemacht werden muss dann würde ich lieber beide Seiten innen und aussen machen lassen und Ruhe.

Hierfür brauche ich eure Hilfe was die Teilezusammenstellung angeht.

Was US Cars  angeht bin ich greenhorn und kenne auch nicht wirklich qualitative Ersatzteile sodass auf euch angewiesen bin.
Bitte um Aufstellung der Ersatzteile sowie  Bezugsquelle.

In dem Sinne einen schönen Sonntag und herzlichen Dank.
Lukas


Also 2mal was obengenannte Lager, die Dichtung.

Und welches Öl und Additive?

Offline BenZ28

  • Mitglied
  • Beiträge: 127
  • 1999 Camaro Z28
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #9 am: 01. Jul 19, 13:02 »
Genau 2x die separaten Achslager/-dichtungen; der Rest in dem Paket ist schon "2x" wo benötigt, drin.

Öl/Additiv kommt drauf an, hast du ein Torsendiff drin? Falls ja, da kann jedes GL-5 75W90 rein, oder auch das hier (das fahre ich):
https://www.castrol.com/de_de/germany/products/cars/axle-and-universal-fluids/axle-epx-90w.html

Limited Slip Additiv braucht man beim Torsen eigentlich nicht.

Wenn's kein Torsen, sondern ein Lamellendiff ist (meine das wurde in bestimmte Baujahre auch eingebaut?), dann: keine Ahnung leider.

Offline RAM-Airer

  • Neuzugang
  • Beiträge: 9
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #10 am: 01. Jul 19, 13:19 »
So richtig oder?

Offline BenZ28

  • Mitglied
  • Beiträge: 127
  • 1999 Camaro Z28
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #11 am: 01. Jul 19, 13:34 »
Genau, die Teilenummern stimmen.

Offline ThunderHawk

  • Mitglied
  • Beiträge: 792
  • PONTIAC - Driving Excitement
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #12 am: 01. Jul 19, 19:43 »
Differentialöl kannst du auch 2x1L das Castrol Syntrax 74w140 nutzen. das kann man bei beiden Diffs, also Torsen UND Auburn (Lamellenkupplung) nutzen da das LS Additiv schon drin ist  ;) Nutze ich seit 3 oder vier Jahren, seit ich ein TA Performance Alu Diffcover nutze, da kann man die vollen 2 Liter reinkippen und nicht nur die Standard 1.85L. Ist im Grunde ein witz wie wenig Öl in so einer riesigen Hinterachse drin ist.Wieviel km/miles hat der Trans Am? Ich persönlich würde mir noch überlegen frische Steckachsen zuzulegen.
Ich hab zufällig noch eine die in ORdnung ist, die andere hat einlaufkerben. Ich hab, wie oben im Post erwähnt, frische Steckachsen von Moser verbaut. Bei meinem "leicht modifiziertem Motor ist es etwas "peace in mind" steckis zu haben die 25% mehr dampf abkönnen.Aufgepasst werden muss bei jeder Steckachse ob dein Auto w/TCS oder non-TCS ist. Die Steckis sind unterschiedlich an der Nabe aufgebaut. Ich habe z.B. ein non-TCS Auto, habe also Steckachsen ohne ABS-Ring, da der bei meiner Hinterachse auf dem Diffcarrier aufgepresst ist.
Gruß
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap, slightly modified
218/227 .600 .600 114+5lsa

Offline RAM-Airer

  • Neuzugang
  • Beiträge: 9
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #13 am: 01. Jul 19, 23:28 »
Danke für den Öltipp.
Kann das Diffi auch mit Dichtungsmasse  abgedichtet werden oder geht da nur die Papierdichtung.
Auto hat 39tm runter.

Offline BenZ28

  • Mitglied
  • Beiträge: 127
  • 1999 Camaro Z28
Re: WS6 Radlagertausch HA, welche Teile wo bestellen?
« Antwort #14 am: 02. Jul 19, 10:57 »
Danke für den Öltipp.
Kann das Diffi auch mit Dichtungsmasse  abgedichtet werden oder geht da nur die Papierdichtung.
Auto hat 39tm runter.
Beides geht.
Ich bevorzuge Dichtmasse als die teilweise komischen bei den Rebuildkits beiliegenden Dichtungen...

 

SMF spam blocked by CleanTalk