Neueste Beiträge

Autor Thema: Reifengrössen  (Gelesen 7904 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Knight

  • Mitglied
  • Beiträge: 143
Antw:Reifengrössen
« Antwort #15 am: 07. Aug 15, 21:43 »
alles klar ,  vielleicht fahr ich auch garnicht mehr im Jahr 2015 , da ich noch denke bis ich mein anderes auto verkauft habe noch so das ganze jahr haben werde, und am die Z28 noch umbaue , auf teile warte usw , hab ich nicht wirklich dann lust kurz vom Winter ihn anzumelden ;)


Aber der Plan ist halt, ich werde meine guten 16er  mit  M+S raufziehen ,  dann hab ich für später immer welche wenn ich zb im neuem jahr mit fahren sollte , und im Sommer kommen dann die 17er c5 ( wenn man gute noch bekommen kann hoffe ich mal) sind wohl auch die besten für die Z28,ss 17er bekommt ja nicht wirklich mehr gute.


Noch eine frage wenn ich die C5 felgen nehme also wenns später so kommt , welche  spurplatten brauche ich da genau , für hinten oder muss ich auch für vorne welche haben , mache alles 17er.

Und mit welcher reifen größe muss ich dann genau rechnen für die Sommerreifen ?




Z28/10.2000
Originale SS Motorhaube und Heckflügel SS
Originale C5 Chrom Felgen
H&R Spurverbreiterungen 20mm
Eibach Pro-Kit

Offline Knight

  • Mitglied
  • Beiträge: 143
Antw:Reifengrössen
« Antwort #16 am: 05. Mär 16, 14:30 »
Ich könnte jetzt C5 felgen bekommen mit bereifung 

ich hatte erst vorgehabt - Bereifung vorne 8,5x17 mit 245/45-ZR17 - Bereifung hinten 9,5x18 mit 275/35-ZR18 -

da ich jetzt die möglichkeit habe mit  fast neuer bereifung C5 felgen zubekommen haben die ,

vorne 8,5x17 mit 245/45-ZR17 passt ja , hinten sind sie mit 9,5x18 mit 275/40-ZR18 - würde das auch gehen bei mir , oder wird es probleme geben ?


Z28/10.2000
Originale SS Motorhaube und Heckflügel SS
Originale C5 Chrom Felgen
H&R Spurverbreiterungen 20mm
Eibach Pro-Kit

Offline ThunderHawk

  • Mitglied
  • Beiträge: 877
  • PONTIAC - Driving Excitement
Antw:Reifengrössen
« Antwort #17 am: 05. Mär 16, 14:39 »
Dein ABS wird spinnen, wegen unterschiedlicher abrollumfänge. Die toleranz beim eintragen dann wird 1.2 % sein und da 275 40er zu viel sind, gibts keine eintragung und dein abs wird zu früh regeln, was dazu führt dass du keine richtige vollbremsung machen kannst.
Gruß
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap, slightly modified
218/227 .600 .600 114+5lsa

Offline Knight

  • Mitglied
  • Beiträge: 143
Antw:Reifengrössen
« Antwort #18 am: 05. Mär 16, 14:49 »
ok vielen dank für die info ,

Dann ist die beste lösung mit den 9,5x18 mit 275/35-ZR18 - Richtig ?


Z28/10.2000
Originale SS Motorhaube und Heckflügel SS
Originale C5 Chrom Felgen
H&R Spurverbreiterungen 20mm
Eibach Pro-Kit

Offline ThunderHawk

  • Mitglied
  • Beiträge: 877
  • PONTIAC - Driving Excitement
Antw:Reifengrössen
« Antwort #19 am: 05. Mär 16, 15:02 »
Spiel mal auf reifenrechner.at rum.
Kannst auch mekne c5 z06 räder haben  :D
255 55 17 vorne und 295 35 18 hinten. Abs funktioniert dann super.
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Highlift HOTCAM Camswap, slightly modified
218/227 .600 .600 114+5lsa

Offline Subway

  • Mitglied
  • Beiträge: 157
  • Ich bin der Allianz-Grufti ;-)
    • Günstige Autoversicherung gefällig?
Antw:Reifengrössen
« Antwort #20 am: 08. Apr 16, 12:35 »
Kann ich einfach 225 55 R16 Reifen auf meine Felgen machen? Habe aktuell 245 50 R16 drauf.

Ciao Lars
In Goth We Trust ! Der Versicherungsfuzzi ;)

Offline Rehvolution

  • Mitglied
  • Beiträge: 79
Re: Reifengrössen
« Antwort #21 am: 13. Sep 20, 23:00 »
Um hier jetzt keinen komplett neuen Thread aufzumachen hier mal eine Frage:

Die 1993er Firehawks hatten als Standardgröße 275/40R17, jetzt habe ich mir aber hier gelesen das diese Reifengröße gar nicht passt?  :-X
Ich hatte auch überlegt, ob ich die Firehawk Felgen mit den 275ern einlagere, für Treffen etc und als Daily die 245/50R16 nehme... ABER die Größe scheints in Deutschland auch nicht zu geben...

Was lasse ich denn dann jetzt in den Brief eintragen? Ab Werk hatte der Formula die 245er die man nicht kaufen kann und ab SLP dann die 275er die angeblich im Radhaus scheuern... Hilfe?

Offline BenZ28

  • Mitglied
  • Beiträge: 160
  • 1999 Camaro Z28
Re: Reifengrössen
« Antwort #22 am: 15. Sep 20, 12:28 »
275/40-17 ist jedenfalls einfacher zu bekommen als 245/50-16. Und wenn es damals auch schon die Standardgröße war (war jedenfalls auch so bei den 1998-2002ern), wie kann es dann nicht passen...?

 

SMF spam blocked by CleanTalk